Assisi tischt auf

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – so auch die geplante Schulfahrt nach Assisi.

Unter dem Motto „Assisi tischt auf“ hatte die Klasse FSP Ia mit ihren Lehrerinnen Frau Schebek und Frau Hörmeyer zu einem italienischen Abend in unsere Schule eingeladen. Eltern und zahlreiche ehemalige Schüler und Pädagogen wurden mit einem Drei-Gänge-Menü verwöhnt. Gereicht wurden kulinarische Köstlichkeiten wie  crema di pomodoro, insalata mista, pasta alla bolognese und  gelato. Die Gäste erlebten einen kurzweiligen, gemütlichen Abend, an dem auch Erinnerungen an die eigene Schulzeit an der Franz-von Assisi-Schule wach wurden.
Der Erlös des Abends kommt der Schulfahrt nach Assisi zugute, die auf Grund der Coronakrise für dieses Jahr leider abgesagt werden musste und auf 2021 verschoben wurde.